Grundsätze der akademischen Burschenschaft Allemannia Graz

Unsere Werte und Ziele, oder: wonach wir leben & streben...

1. Die akad. B! Allemannia Graz ist eine Vereinigung von Studenten und Absolventen der Grazer Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen. Sie steht in der Tradition der Deutschen Burschenschaft und handelt daher nach dem Wahlspruch Freiheit - Ehre - Vaterland.

2.1. Freiheit bedeutet Selbstbestimmung des Einzelnen sowie Rücksichtnahme auf das gleiche Selbstbestimmungsrecht Anderer. Die Freiheit des Individuums und der Völker finden wir in den Prinzipien des demokratischen Rechtsstaates verwirklicht.

2.2. Ehre bedeutet persönlich wahrhaftes Verhalten. Die Ehre beinhaltet nicht nur die Wahrung der eigenen Ehre, sondern verpflichtet zu einem ehrenhaften Verhalten in allen Bereichen des Lebens und zur Achtung der Würde jedes Menschen.

2.3. Vaterland bedeutet für uns die Zugehörigkeit zum deutschen Sprach- und Kulturraum und das Bekenntnis zu Österreich.

3. Wir bejahen eine friedliche europäische Gemeinschaft, in der die gewachsene Vielfalt ihrer Völker und Sprachen gewahrt bleibt.

4. Die akad. B! Allemannia Graz ist ein Lebensbund, der sich in lebenslanger Zugehörigkeit sowie im freundschaftlichen Umgang und in gegenseitiger Beistandspflicht äußert.

5. Die akad. B! Allemannia Graz tritt für Meinungsvielfalt ein und erwartet von ihren Mitgliedern Verantwortungsbewusstsein und ein gemeinschaftsförderndes, uneigennütziges Handeln.

6. Die akad. B! Allemannia Graz fordert von ihren Mitgliedern Leistungsbewußtsein. Das Ziel eines jeden Mitglieds ist der Abschluss eines Studiums.

7. Die akad. B! Allemannia Graz betrachtet die Mensur als Teil der korporationsstudentischen Tradition und als Mittel der Gemeinschafts- und Persönlichkeitsbildung.

Sie haben Fragen zu unseren Grundsätzen?

Dann kommen Sie doch auf ein Glas Bier bei uns vorbei. Gerne werden wir all Ihre Fragen beantworten.

Unsere "Mission & Vision", sprich: unser Wertegerüßt sowie unsere Vielfältigkeit wird Sie positiv überraschen. Wetten?